Selbstliebe

 

WAS

  • spürst Du in Dir, wenn Du mit Dir alleine bist?
  • hindert Dich daran, dass Du Dich genauso annimmst und liebst, wie Du bist?
  • macht es so schwer in Dir, Dich selbst zu lieben?

SIND

  • es Deine Vorstellungen?
  • es Deine Gedanken und Bewertungen?
  • es Deine täglichen Kämpfe?

DEINE GEFÜHLE

  • spürst Du nicht mehr?
  • sind von Gedanken und Bewertungen überlagert?
  • führen Dich in Deinen Vorstellungen von Dir weg, in die Irre, auf einen Irrweg?

FÜR DICH

  • möchtest Du wieder Ruhe und Gelassenheit in Dir spüren?
  • aussteigen aus Deinem Gedankenkarussell?
  • Deine Liebe, Kraft und Stärke in Dir finden?

 

In Dreifaltigkeit der Liebe I geht es insbesondere darum, dass Du Dich selbst erkennst in dem, was Dich ausmacht, was Du „einfach“ bist und all das Wunder(bare) in Deiner Einmaligkeit siehst und spürst. All Dein Sein resultiert u.a. aus Deinen Wesenszügen, Eigenheiten, Fähigkeiten und Talenten genauso wie aus alten Prägungen und den Stärken und Schwächen Deiner Eltern und Ahnen, die Dir dieses Leben schenkten.

 

Wahren Frieden und Selbstliebe können wir nur finden, wenn wir uns in ihnen erkennen und uns ihrer Anteile in uns bewusst sind.

 

Dreifaltigkeit der Liebe I hilft Dir, mit einem friedvollen Blick auf Deine Eltern, Deine Ahnen und damit und vor allem auf Dich selbst zu schauen und das Bewusstsein Deines eigenen ICH BIN zu stärken: Deine wahre Schönheit, Deine göttliche Einmaligkeit, deine menschlichen Stärken - und auch Deine scheinbaren Schwächen zu sehen, zu würdigen und anzuerkennen.

 

Das wahre Gefühl der Dankbarkeit für das eigene Sein, das eigene Leben und die Demut vor dem Göttlichen stellt sich ein, wenn wir uns selbst lieben!

 

Hier geht´s zu den TERMINEN und zur ANMELDUNG